Die Silhouette eines Beachvolleyballers
Die Pamanesen auf einem Freiberger Stadtpanorama im zarten Blau
Eine Platzhaltergrafik, die einen Textumfluss um den Beacher ermöglicht.
1. Herren wie ausgewechselt

Zur zweiten Runde des Bezirkspokals war die Erste am Sonntag, den 09.10.2011, zu Gast in Röhrsdorf. Hier traf man auf die Bezirksligisten vom TSV Blau-Weiß Röhrsdorf und SV Union Milkau I. Nach den Niederlagen vom Vortag spielten die Freiberger in gleicher Besetzung wie ausgewechselt. Gegen die Gastgeber aus Röhsdorf gewann man nach großem Kampf doch noch mit 3:1. Mit gleichem Einsatz war man der Vertretung aus Milkau jedoch nicht gewachsen und verlor mit 0:3.

Schwerer Dämpfer ist die Verletzung vom Flo, der mit einem Bänderriss für mindestens acht Wochen ausfällt. An dieser Stelle schon einmal gute Besserung

 
1. Herren verlieren zu Hause gleich zweimal

Beim ersten Heimspieltag am 08.10.2011 in eigener Halle konnten die Recken der ersten Mannschaft nicht zu Ihrem Spiel finden und unterlagen gegen die Gäste aus Burgstädt und Milkau jeweils mit 0:3 Sätzen.

Punkt 16:48 Uhr ging 9 konsternierten Pamanesen nur eins durch den Kopf - wie kann man die Uhr zurückdrehen und diesen schwarzen Nachmittag vergessen machen.

Weiterlesen...
 
Herbe Pleite zum Ligaauftakt

Mit einer bitteren 0:3 Niederlage kehrt der SV PAMA vom ersten Ligaspiel der Saison zurück. Dabei wäre bei konzentrierter Spielweise gegen Mauersberg mehr zu holen gewesen.

 

bko_20111001-kl-10bko_20111001-kl-01bko_20111001-kl-08bko_20111001-kl-03

Weiterlesen...
 
Erfolgreich im Pokal - Saisonstart geglückt

Nach Siegen über den Aufsteiger aus Flöha, sowie den Ortsrivalen 1. VVF zieht unsere erste Herrenmannschaft in die zweite Runde des Bezirkspokals ein.

Als erster Gegner wartete an diesem Tag der Aufsteiger aus Flöha. Die sich personell aus Hartmannsdorf verstärkte Mannschaft konnte dabei über weite Strecken gut mithalten. Dementsprechend musste die Entscheidung im fünften Satz fallen. Dieser ging wie schon zuvor der vierte klar an unsere Herren die sich zunehmend eingespielt hatten.

Im zweiten Spiel gegen den Lokalrivalen ein ähnliches Bild. Der SV Pama hatte das Spielgeschen weitestgehend unter Kontrolle. Die gewohnt starke Abwehr des VVF verlangte dabei jedoch vollen Körpereinsatz. Am Ende konnte sich der stärkere Angriff des SV Pama durchsetzen. Der dritte Satz wird dabei mal vernachlässigt.

Alles in allem eine gute Vorbereitung auf den kommenden Punktspielbetrieb.

 

bezirkspokal-kl_2011-10bezirkspokal-kl_2011-20bezirkspokal-kl_2011-21bezirkspokal-kl_2011-18bezirkspokal-kl_2011-07

Ergebnis:

vs. Flöha: -21, 20, -23, 15, 7

vs. VVF: 12, 21, -12, 11

 
10.09.2011- Vorbereitungsturnier in Reichenbach

Bei einem Saison vorbereitenden Turnier reiste eine Delegation unserer ersten Herrenmannschaft ins Vogtland. Da das Hallentraining erst vor kurzem wieder aufgenommen und auch da der Ball eher als Arbeits- denn als Spielgerät verwendet wurde, sollte diese Gelegenheit als weitere Trainingsmöglichkeit genutzt werden.

 

reichenbach-kl_2011-06reichenbach-kl_2011-01reichenbach-kl_2011-16reichenbach-kl_2011-09reichenbach-kl_2011-20

Weiterlesen...
 
Karten in Bezirksklasse werden neu gemischt

Durch die Umstrukturierung der Bezirksklasse und der Reduzierung von 3 auf 2 Staffeln erwartet den SV PAMA eine spannende neue Saison. Dabei wird in eine Staffel Ost und eine Staffel West mit je 10 Mannschaften unterteilt.

Die ehemalige, stark besetzte, Staffel 2 wird dabei auf die Staffel 1 und 3 aufgeteilt. Hinzu kommen 3 Absteiger aus der Bezirksliga.

 

Staffel Ost
Mannschaft Liga 2010/2011 Punkte Sätze Bälle
Hennersdorfer SV (A)
BL
8 14:22
-13 -76
TV Vater Jahn Burgstädt I
BK2 2 26:6 21 147
SV Union Milkau II BK2 3 24:8 19 136
SG HaHa Volleys
BK2 4
18:14
6 136
SV PAMA Freiberg I BK3 2 22:6 16 226
1. VV Freiberg I
BK3 3 18:10
9
-33
SSV 91 Brand-Erbisdorf
BK3
4 14:14
1
47
SV Linda I
BK3 5 12:16
-1 53
SG Mauersberg I
BK3 6 8:20
-14 -152
TSV Flöha 1848 I (N)
KK 1 20:4
23 259
Weiterlesen...
 
1. Herren mit Niederlage zum Saisonabschluss

Mit einer Niederlage beendet die erste Herrenmannschaft die Spielzeit 2010/2011. Beim bereits feststehenden Teilnehmer der Aufstiegsrunde war dabei trotz guter Vorsätze nichts zu holen.

Während man sich im ersten Satz noch selbst mit einer schlechten Aufschlagquote ins Hintertreffen brachte, musste man in den darauf folgenden Sätzen die an diesem Tag klare Überlegenheit des Staffelsiegers anerkennen.

Weiterlesen...
 
1. Herren siegen in Linda glatt in 3 Sätzen

Mit einem klaren 3:0 reiht sich der SV PAMA in die kurze Reihe der Mannschaften ein, die Linda zu hause bezwingen konnten. Gleichzeitig sicherten sich die Herren ihren 2. Tabellenplatz ab, welcher ihnen nicht mehr zu nehmen ist.


bk3_20110312-02bk3_20110312-01bk3_20110312-06bk3_20110312-03bk3_20110312-05

Weiterlesen...
 
Sieg der PAMA I beim Heimauswärtsspiel gegen den SSV 91 Brand-Erbisdorf

Mit einem 3:2 (-20, 15, -22, 12, 10) Sieg kehren die Herren vom Heimauswärtsspiel zurück und revanchierten sich für die unnötige Niederlage im Hinspiel.

Am Samstag, dem 12.02., fand für die erste Mannschaft des SV PAMA das letzte Heimspiel der Saison statt, wenn auch in auswärtiger Halle – aber so blieb uns zumindest das Pfeifen erspart.

 

Überpünktlich um 14:30 angereist (Spielbeginn war 15:30), musste festgestellt werden dass es zwar toll ist wenn alle Spieler so pünktlich da sind, aber nicht so toll wenn keiner davon die Spielkleidung mit hat. Deshalb am Anfang nochmal ein großes Dankeschön an Marlen die uns die vermisste Spielkleidung brachte.

Weiterlesen...
 
1. Herren lösen Hausaufgaben

Beim letzten Heimspieltag der Saison löste die erste Herrenmannschaft seine Hausaufgaben. Dabei ging das Spiel wenig ansehnlich los. Durch eine enorme Fehlerquote beim Aufschlag brachte sich der SV PAMA selbst aus dem Rhythmus. Die verunsicherung war den Spieler in dieser Phase des Spiels deutlich anzusehen. Den letztlich 28:26 Satzgewinn, kann man durchaus als glücklich bezeichnen.

Weiterlesen...
 
PAMA I siegt im Derby 3:2 gegen 1. VV Freiberg I

Am vergangenen Samstag den 15.01.2011 war es wieder soweit. Die erste Mannschaft war beim Lokalrivalen 1. VV Freiberg zu Gast. Schon im Vorfeld zeichnete sich hier eine interessante Begegnung ab.

Im ersten Spiel des Tages war es aber an der SG Mauersberg, sich den Gastgebern zu stellen. Nach einem durchwachsenen Spiel konnten die Gäste aus Mauersberg jedoch nicht an die Leistung des letzten Spieltages anknüpfen und unterlagen mit 1:3.

 

bk3_20110115-04bk3_20110115-08bk3_20110115-05bk3_20110115-03bk3_20110115-07

Weiterlesen...
 
«StartZurück123456789WeiterEnde»

Seite 7 von 9



Banner